Die Hochzeit ist das Ereignis, das einen neuen bzw. weiteren Lebensabschnitt einläutet. Daher möchte man diese auch besonders schön gestalten. Hierfür braucht es nicht nur eine lange Planungszeit. Hierbei sind wir Ihnen gerne behilflich.

In einem persönlichen Gespräch nehmen wir Ihre erste Vorstellungen auf. Dies beginnt mit der Anzahl der Gäste. Soll es sich um eine Feier im engsten Kreis der Familie oder mit Freunden und Bekannten sein? Danach beginnt die eigentliche Planung der Hochzeit mit der Auswahl des Ortes der Trauung.

Das eine oder andere Standesamt bietet Trauungen in historischen Räumen von Burgen, Schlössern oder sonstigen historischen Gebäuden an. Oder soll es doch lieber in einem Leuchtturm, einem der kleinsten Trauzimmer in Deutschland, oder auf dem Wasser sein? Sie möchten das gemeinsame Hobby für eine nicht alltägliche Trauung z. B. unter Wasser, in der Luft oder am Strand nutzen? Auch dies ist möglich.

Egal wofür Sie sich entscheiden. Wir suchen für Sie den für ihre Wünsche geeigneten Ort und führen mit Ihnen eine Besichtigung vor Ort durch.

Aufgrund unserer regionalen Informationsveranstaltungen für Verbraucher, welche wir an Orten mit geschichtlichen Bezug zur jeweiligen Region durchführen, haben wir sowohl Erfahrung in der Planung sowie zahlreiche Kontakte zu Vermietern von außergewöhnlichen Veranstaltungsorten unterschiedlicher Größe.

Wir erstellen im Anschluss einen Kostenvoranschlag auf der Grundlage des von Ihnen ausgewählten Veranstaltungsortes und den gewünschten Leistungen wie z. B. die Planung eines Umtrunks, der Beschaffung von Transportmittel - z. B. für ältere Hochzeitsgäste oder Menschen mit einer Einschränkung der Mobilität oder für das Brautpaar, die Gestaltung des Hochzeitsaals etc..

Selbstverständlich übernehmen wir auch die Realisierung aller Ihrer Wünsche oder kurzfristigen Änderungen - sofern dies möglich ist. Sie können sich auf dieses besondere Ereignis konzentrieren.

Sie haben einen festen Ansprechpartner und werden stets über den Sachstand informiert. Dies gilt selbstverständlich auch, wenn sich Änderungen aufgrund von epidemischen Situationen ergeben. Diese haben wir ständig unter Beobachtung, da wir diese auch bei der Durchführung der vorgenannten regionalen Informationsveranstaltungen berücksichtigen müssen.

Einen ersten Termin zum Kennenlernen können Sie unter der Rufnummer 02271-7593548 oder mit dem nachstehenden Formular vereinbaren.